Aktion "Volle Diakonenstelle"

Vor 18 Jahren hat St. Laurentius die Aktion "Volle Diakonenstelle" ins Leben gerufen. Ziel dieser Aktion ist es seitdem, die Jugendarbeit in unserer Kirchengemeinde mit einer ganzen Diakonenstelle auszustatten. Das heißt konkret, dass wir zurzeit 66% des Diakonengehaltes (natürlich alle Sozialbeiträge durch uns als Arbeitgeber eingerechnet) oder 36.000 Euro jährlich durch freiwillige Spenden aufzubringen haben.

Das gelingt uns als einzige Gemeinde im Kirchenkreis, weil 74 Freundinnen und Freunde von St. Laurentius jährlich ca. 13.000 Euro durch Daueraufträge in das Projekt "Volle Diakonenstelle" einfließen lassen. Unser Kirchenkreis honoriert unsere Bemühungen durch eine Bonifizierung von 20% der von uns eingeworbenen Spenden. 

Eine zweite, wichtige "Einnahmequelle" stellt das Laurentiustheater dar. Den Reinerlös aus dem Verkauf der Eintrittskarten und der Bewirtung konnten wir im vergangenen Jahr auf 18.464,54 Euro steigern.

Spendenkonto

Bankverbindung:

Kirchenamt Celle
IBAN:
DE38 2695 1311 0000 0024 10
BIC: NOLADE21GFW
Bank: Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg
Verwendungszweck:
Volle Diakonstelle Nienhagen

Einfach spenden über Ihre Banking-App auf Ihrem Smartphone.